Heißfärbungen von Seidengarn mit Klatschmohn, Granatapfel und Kapuzinerkresseresten. Es wurden unterschiedliche Beizen verwendet und unterschiedlich lang gefärbt.

pflanzengefärbte Seide

Von Rechts nach Links: Granatapfel (2x Alaun 1h, Alaun 3h, Alaun 2h, CuSO4, FeSO4, SnCl2), Klatschmohn (SnCl2, Weinstein), 2x Kapuzinerkresse (Alaun).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok